Rolls Royce Artbook Italian Binding mit Schuber

Rolls Royce Artbook geschlossen

Rolls Royce Artbook Schuber

In Zusammenarbeit mit der Agentur Siegelwerk entstand das Rolls Royce Art Programme. Die Aufgabe war, ein Artbook mit Schuber zu entwickeln, bei dem die sechs Künstler bereits auf dem Cover gleichberechtigt dargestellt werden. Die Lösung: ein Schuber mit schablonenartigen Ausstanzungen. Je nachdem, wie weit das Artbook herausgezogen wird, treten so die unterschiedlichen Kunstwerke für einen kurzen Augenblick in Erscheinung.

Rolls Royce Artbook Inhaltseiten

Rolls Royce Artbook Inhaltseiten

Rolls Royce Artbook Inhaltseiten

Rolls Royce Artbook Inhaltseiten

Gedruckt wurde das Artbook auf "Metapaper extrarough". Das besondere haptische Erlebnis und das exzellente Ausdruckverhalten waren die ausschlaggebenden Kriterien für die Wahl der Papiersorte. Eine dezente Silberfolienprägung in Verbindung mit partiellem UV-Glanzlack setzt Glanzlichter auf dem Cover, die jedoch die Grundgestaltung nicht in den Hintergrund drängen.

Mit Italian Binding hat das Artbook eine Premium Layflat Bindung. Sie erlaubt es, überlaufende Panoramaseiten ohne störende Aufwölbungen im Bund darzustellen. Für ein perfektes Lese- und Betrachtungserlebnis. Der blau eingefärbte Rücken und der partielle Farbschnitt auf der Umschlag-Papierkante runden das Artbook auf beeindruckende Weise ab. Ein außergewöhnliches Projekt, für das wir mit dem Goldprinter Award 2016 ausgezeichnet worden sind. Wenn das kein Grund ist, stolz zu sein!